new feature – 10 questions on tuesday!

hi and welcome to my first post of a new feature i am very happy about….
hallo und herzlich willkommen zu meinem ersten post zu einem sonderbericht über den ich mich sehr freue…
10qt
my first interview partner is a sweet friend from me…. please welcome…
mein erster interview partner ist eine freundin von mir… herzlich willkommen….
elise
elise aka lilgik
bloginstagrampinterestgallery

1. What´s your name? [right one & username on the net] Where are you from? Tell us a bit about you.
Hello! I’m so happy that Jana has asked me to be here to share some things about me. There will be much that you don’t know, so I hope you read on! Most of you know me as lilgik on the internet and social media sites, but my first name is Elise.
Here’s an assortment of random things about me:
I was born in South Korea, but was adopted and came to the US when I was about 7 months old. I got my first tattoo when I was 21, now have 7, and hope to get more. I dislike shopping, especially for clothes, don’t wear make up, own 6 pairs of shoes, and usually dress in black or grey tops for easy coordination.
1. wie heißt du? [dein richtiger name & nickname im internet] wo kommst du her? erzähl uns etwas von dir.
Hallo! ich bin glücklich das Jana mich gefragt hat hier ein paar dinge über mich mit euch zu teilen. Da gibts einiges was ihr nicht wisst, ich hoffe ihr lest weiter! die meisten von euch kennen mich als lilgik im internet und social media seiten, aber mein vorname ist elise.
hier ein paar allgemeine dinge über mich:
ich wurde in süd korea geboren, wurde aber adoptiert und bin mit 7 monaten nach amerika gekommen. ich habe mein erstes tattoo bekommen als ich 21 war, habe jetzt 7, und hoffe das ich noch mehr bekomme. shoppen mag ich nicht, insbesondere wenn es um kleidung geht, ich trage kein make up, habe 6 paar schuhe und trage meistens schwarz oder grau.

2. When did you start scrapbooking and why?
I began scrapbooking when I was 17 or 18 because I wanted to start keeping photo albums that were beyond the style of magnetic pages. That was about 20 years ago and believe me, the pickings were slim as far as supplies went. I stopped after a couple of years and didn’t resume until 2006-2007, but that was brief. Around 2012 I got back into it and have been going strong ever since.
2. wann hast du das scrapbooking angefangen und warum?
ich habe mit dem scrapbooking angefangen als ich 17 oder 18 war weil ich fotoalben aufbewahren wollte die den stil von magnet platten hatten. das ist über 20 jahre her und glaubt mir die beute war gering soweit überhaupt nachschub kam. ich habe dann nach ein paar jahren aufgehört und erst 2006-2007 wieder angefangen, aber das war nur kurz. ungefähr 2012 kam ich zurück zum scrapbooking und bin mehr dabei als zuvor.

3. What are your ALL TIME favorite embellishments?! [alphas, thickers, washi tape – can be anything]
I love enamel dots, washi tape, wood veneer bits, sequins, mists, and sewing on my pages. I also use a lot of simple punched shapes, and am excited to say that I just got a Sizzix Big Shot
3. was sind deine ABSOLUTE lieblings elemente?! [alphas, thickers, washi tape – kann alles sein]
ich liebe enamel dots, washi tape, wood veneer teile, pailetten, sprays und das nähen auf meinen layouts. ich benutze viele einfache formen stanzer und bin sehr aufgeregt denn ich habe gerade eine sizzix big shot bekommen!

4. Where did you get your inspirations from?
My inspirations come from all around me, such as the internet, advertisements , book covers, nature, and traveling. I have about 24 blogs that I follow, and probably not one of them creates in a style that is like my own. It’s that different approach, new perspective, someone else’s favorite company or tool that keeps me coming back. That way, not only do I stay informed and inspired, but I’ve met some truly great people!
There’s no way I could pick favorites, as each blog I follow is equally important and my IG feed varies greatly. I’m just so appreciative that there is such great support from everyone I interact with on a regular basis!
4. woher nimmst du deine inspirationen?
meine inspirationen kommen von überall um mich herum, sowie das internet, werbung, buch umschläge, natur und reisen. ich habe ungefähr 24 blogs denen ich folge, und wahrscheinlich kreiert keine in dem stil in dem ich es tue. es sind die verschiedenen ansätze, neue perspektiven, eine neue lieblings firma von jemanden oder ein neues werkzeug das mich zurück kommen lässt. auf dem weg bleibe ich nicht nur informiert und inspiriert nein ich treffe auch wirklich tolle leute.
es gibt keine chance ein paar lieblinge zu wählen, denn jeder blog dem ich folge ist ebenso wichtig wie mein IG feed, der sehr variiert. ich bin dankbar für die unterstützung von jedem mit dem ich regelmäßig kontakt habe.

5. Do you have a favorite quote?
I’ve always loved quotes and made a piece of home decor to hang in my corner of our shared work space with an awesome quote by Saul Bass – I just want to make beautiful things even if nobody cares.
5. hast du eine lieblings zitat?
ich habe schon immer zitate geliebt und habe mir selber eine deko erstellt mit meinem lieblings zitat von saul bass die nun in einer ecke in unserem gemeinsamen arbeistzimmer hängt – ich will einfach nur schöne dinge erstellen – auch wenn es keinen kümmert!

6. Would love to see your favorite blogger/instagrammer [up to 5]
see question 4!
6. ich würde gerne deine liebsten blogger/instagrammer sehen [bis zu 5]
siehe frage 4!

7. What are the things you are very proud of? Publications? Design teams? [anything YOU are proud of]
Scrapbook related – My scrapbook albums are created just for me and so when I share them, I’m hoping that I can provide a little inspiration to a fellow crafter or a little encouragement for someone to share their work. I’m always so appreciative when someone leaves kind words about a project of mine, and am extremely grateful to have been published multiple times by Life.Paper.Scrapbook.
Non-scrapbook related – I was a professional baker and at one time had my own business. That was an accomplishment all it’s own, but there are a couple of moments that really stand out for me. I had a (very) small feature in a magazine, and I provided all of the baked goods for two local businesses to sell in their shops.
7. was sind die dinge auf die du sehr stolz bist? veröffentlichungen? design teams? [irgendwas auf das DU stolz bist]
aufs scrapbooking bezogen – meine alben erstelle ich eigentlich nur für mich und wenn ich sie teile hoffe ich das ich ein bisschen inspiration für andere bringe und sie ermutige ihre arbeit zu teilen. ich bin immer sehr dankbar wenn jemand ein paar nette worte zu meinen sachen hinterlässt und ich bin sehr dankbar das ich schon ein paar mal bei life.paper.scrapbook veröffentlicht wurde!
nicht scrapbooking – ich war eine professionelle bäckerin und hatte mein eigenes kleines geschäft. das war harte arbeit, alles alleine zu machen, aber ich hatte auch ein paar tolle momente. ich hatte einen {sehr} kleinen sonderbeitrag in einem magazin, und ich habe meine backwaren in 2 lokalen geschäften verkauft.

8. Do you have some places you want to travel to?
I haven’t travelled much outside of the US, but have gone on a Caribbean cruise with my sister, visited Guatemala twice, and had a one day visit to Ontario, Canada. I’ve been in 26 states and have a few more I’d like to visit, but at the tippy top of places I want to go is Italy.
8. gibt es orte zu denen du unbedingt mal reisen möchtest?
ich war nicht viel außerhalb der US unterwegs, aber ich war mal auf einer karibik kreuzfahrt mit meiner schwester, war zweimal in guatemala, und war auf einem tagestrip in ontario, kanada. ich war in 26 staaten und es gibt ein paar mehr die ich besuchen möchte aber ganz oben an der spitze der orte die ich sehen möchte steht italien!

9. Show us 5 [personal] favorites layouts/projects you created.
It’s not an easy task to pick favorites, so I chose up with 3 that have designs, products, and techniques that make up much of my style.
9. zeig uns 5 deiner liebsten layouts/projekte [eigene sachen]
das ist nicht einfach ein paar meiner lieblinge zu wählen, so habe ich 3 gewählt die produkte und techniken zeigen die meinen stil am besten zeigen.
a mother's love

sealed with a kiss

sunny days of december

i picked one layout i really love and for sure i want to show you😉
ich habe auch ein layout gewählt welches mir besonders gut gefällt und das will ich euch natürlich zeigen😉
woebots

10. Please complete this sentence: Life without scrapbooking would be…. OR: I need ….. for my perfect scrapbooking time.
Life without scrapbooking would be…
…less colorful for me. This hobby gives me the chance to just be me. No one is looking over my shoulder, there aren’t any rules or restrictions. I notice more in the world around me, want to do and see more, and then have the fun of capturing my photos and thoughts in a way that I can look back on in the years to come. Can’t beat that!
10. bitte beende den satz: ein leben ohne scrapbooking wäre…. ODER: ich brauche… für meine perfekte scrapbooking zeit.
ein leben ohne scrapbooking wäre…
… weniger bunt für mich. dieses hobby gibt mir die chance ich selbst zu sein. keiner schaut mir über die schulter, es gibt keine regeln oder einschränkungen. ich achte mehr auf das was um mich herum passiert, will mehr sehen und tuen. habe spaß dabei meine fotos und gedanken festzuhalten und in ein paar jahren darauf zurück blicken zu können. unschlagbar!

THANK YOU SO MUCH ELISE!
that was fun! loved to read all the things and i found out some things i didn´t know, thanks for sharing!!
DANK DIR GANZ DOLL ELISE!
das hat spaß gemacht. ich habe es sehr genossen all die dinge über die zu lesen und habe tatsächlich noch etwas erfahren was ich nicht wusste! danke für´s teilen!

i hope you had fun too, please come back to find out who´s next on my list! [interessted in beeing featured too, send me a quick note floty@gmx.de]
ich hoffe es hat euch ebenso gefallen, kommt unbedingt wieder um heraus zu finden wer als nächstes auf meiner liste steht! [selber interesse an einem interview, schick mir eine email floty@gmx.de]

sig

3 Gedanken zu “new feature – 10 questions on tuesday!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s