random bits…

hallo ihr lieben, seit einer woche bin ich jetzt krank (und mit fiesen dollen schmerzen) zu hause… ich habe mich immer wieder an meinen scraptisch gesetzt und versucht etwas zustande zu bekommen. aber fehlanzeige… meine motivation aka kreativität war ziemlich auf dem null punkt… gestern habe ich dann bei insta und facebook von dem paper issue crop wochenende gelesen und dachte mir, schauste mal ob´s was wird… und ja, tatsächlich… so langsam aber sicher kommt mein kreativer kopf wieder in schwung. ich brauche zwar etwas länger zum fertigen der layouts – aufgrund der eingeschränkten bewegungsfähigkeit – aber ich schaffe was und das freut mich sehr…

nun zeige ich euch einfach mal die fertigen layouts, ohne groß tamtam😉

die erste challenge die ich mir ausgesucht habe war die „free file challenge“
da sollte man sich eine von den kostenlosen datein aussuchen, egal ob cutfile oder printable. ich habe mich für die cutfile entschieden…
i heart you mr. grumpy ist dabei entstanden
mrgrumpy1

und die zweite challenge war eine „scrap yourself“ challenge…
auch das habe ich gemacht
be content – kam dabei raus…
becontent

jetzt bin ich gerade an der „stitching“ challenge… wenn ich das layout fertig habe ergänze ich es hier…
edit: hier das layout
heyrobin

und weil es gerade so gut lief hier direkt noch eins… eine „sketch“ challenge…
myhero

ähm, ja… ich hab noch eins gemacht… „no cardstock“ challenge…
hellocutie
so, jetzt bin ich wieder weg…

liebe grüße und einen schönen sonnigen sonntag wünsche ich euch
eure
sig

2 Gedanken zu “random bits…

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s